30 000. Besucher im Schwimmbad

FreibadArzbergGerade mal die Hälfte des Monats August ist vorbei, und schon ist bereits der 30 000. Besucher im Arzberger Freibad gezählt worden. In diesem Fall eine Besucherin: Stephanie Neudert aus Konnersreuth. Ihr überreichte Bürgermeister Stefan Göcking als Geschenk eine Zehner-Freikarte für das Schwimmbad. Die Konnersreutherin wurde gleich bei ihrem allerersten Besuch im Arzberger Freibad mit der Anerkennung überrascht. Dass in diesem Jahr bereits Mitte August die Marke von 30 000 Gästen überschritten worden ist, lässt auf einen neuen Rekord schließen – kein Wunder, denn in der Gluthitze der vergangenen Wochen kamen jeden Tag durchschnittlich 800 Frauen, Männer und Kinder. Das freut nicht nur den Bürgermeister, sondern auch Bademeister Stefan Wolf.